Veröffentlichungen von Professor Dr. Heckschen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veröffentlichungen von Herrn Prof. Dr. Heribert Heckschen.

Über den Filter können Sie sich die Veröffentlichungen nach Ihrem Interesse anzeigen lassen.

Vita Kontaktanfrage

Prof. Dr. Heribert Heckschen - Notar in Dresden

Aufsätze und Anmerkungen 2018 - 1988

Auswahl zurücksetzen

Datum Titel Zeitschrift Ort
2019 Existenzvernichtender Eingriff durch Verschmelzung eines in der Krise befindlichen Rechtsträgers Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 2019, 101
2019 Heckschen/Herzog, Obergrenze für Reservierungsgebühren bei Immobilienkaufverträgen Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis (NotBZ) 2019, 14
2018 Heckschen/Strnad, Jahresrückblick Gesellschaftsrecht notar 2018, 435
2018 Die GmbH-Gründung 10 Jahre nach MoMiG - Eine Bestandsaufnahme GmbHRundschau (GmbHR) 2018, 1093
2018 Auslandsbeurkundung bei Verschmelzungen Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht (GWR) 2018, 393
2018 Erste Erfahrungen mit dem Transparenzregister - Hoher Aufwand, wenig Nutzen Legal Tribune Online (LTO) https://www.lto.de/recht/kanzleien-unternehmen/k/ein-jahr-transparenzregister-meldeplficht-hoher-aufwand-wenig-nutzen/
2018 Existenzvernichtungshaftung des GmbH-Gesellschafters bei Verschmelzung - Anm. zu OLG Dresden v. 26.10.2016 - 13 U 1493/15 Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis (NotBZ) 2018, 350
2018 Umstrukturierungen unter Beteiligung der öffentlichen Hand in private Rechtsformen und umgekehrt GmbHRundschau (GmbHR) 2018, 779
2018 Heckschen/Weitbrecht, Formwechsel öffentlicher Rechtsträger in private Rechtsformen Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht (NZG) 2018, 761
2018 Buchbesprechung zu "Sagasser/Bula/Brünger, Umwandlungen, 5. Aufl. 2017" Deutsche Notar-Zeitschrift (DNotZ) 2018, 399

Sonstige Veröffentlichungen von Prof. Dr. Heckschen

Auswahl zurücksetzen

Datum Text
2006 Süß/Wachter, Handbuch des internationalen GmbH-Rechts, 1. Aufl. 2006, 2. Aufl. 2011, erschienen beim zerb Verlag, Angelbachtal
2005 Memento-Rechtshandbuch spezial, Private Limited Company, 1. Aufl. 2005, 2. Aufl. 2007; erschienen bei der Memento Verlag AG, Freiburg
2004 "Praktische Fragen zur Europäischen Aktiengesellschaft", in: Aktuelle Tendenzen und Entwicklungen im Gesellschaftsrecht, Tagungsband zum Symposium des Instituts für Notarrecht an der Universität Würzburg am 25. Juni 2004, herausgegeben durch die Deutsche
2003 "Umwandlungsrecht – Gestaltungsschwerpunkte in der Praxis", 2003, erschienen beim Carl Heymanns Verlag KG, Köln
2003 "Das Transparenz- und Publizitätsgesetz" (Hrsg. Hirte), 2003, erschienen beim C.H. Beck-Verlag München
2002 Handbuch der Personengesellschaften (Hrsg. Prof. H.-P. Westermann), Bearbeitung des § 4 "Rechtsformwahl", § 58, "Die Umwandlung von Personengesellschaften“" und des Musterteils "Verträge und Formulare"
2002 Mediation in der notariellen Praxis (Hrsg. Wegmann/v. Schlieffen), 2002, erschienen beim Carl-Heymanns Verlag KG, Köln
2000 RWS-Forum "Umstrukturierung in Unternehmen", Tagungsband zum RWS-Forum am 13.10.2000 in Berlin, erschienen beim RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln"
2000 "Umwandlungsrecht und Insolvenz" in "Umwandlungen im Zivil- und Steuerecht" – Festschrift für Siegfried Widmann zum 65. Geburtstag am 22. Mai 2000
2000 "Auswirkungen des neuen Insolvenzrechtes für die notarielle Praxis" in Kölner Schrift zur Insolvenzordnung, 2. Auflage 2000; erschienen beim Verlag für die Rechts- und Anwaltspraxis
Gebühren beim Notariat Heckschen & van de Loo

Notargebühren

Die Höhe der Notargebühren richtet sich ausschließlich nach dem Wert des Geschäftes. Der Arbeitsaufwand des Notars findet in den Notargebühren keine Berücksichtigung.

Downloads beim Notariat Heckschen & van de Loo

Downloadbereich

Checklisten, Vorlagen zur Vereinsgründung und Broschüren mit Hinweisen über Regelungsinhalte zu Grundstücksverträgen finden Sie in unserem Downloadbereich.

Dienstleistungen des Notariats Heckschen & van de Loo

Unsere Dienstleistungen

Informieren Sie sich über das breite Spektrum unserer Dienstleistungen, die wir für Sie bereit halten.