Veröffentlichungen von Professor Dr. Heckschen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veröffentlichungen von Herrn Prof. Dr. Heribert Heckschen.

Über den Filter können Sie sich die Veröffentlichungen nach Ihrem Interesse anzeigen lassen.

Vita Kontaktanfrage

Prof. Dr. Heribert Heckschen - Notar in Dresden

Aufsätze und Anmerkungen 2018 - 1988

Auswahl zurücksetzen

Datum Titel Zeitschrift Ort
1989 Zum Haftungsprivileg der Hypothekengläubiger im Versicherungsfall Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 1989, 821 – 822
1989 Probleme des Unternehmensvertrages zwischen AG und GmbH – Die Auswirkungen des sog. \\\"Supermarktbeschlusses\\\" auf die herrschende AG Der Betrieb (DB) 1989, 1273 – 1276
1989 Verschmelzung von Kapitalgesellschaften unter Berücksichtigung des Entwurfes zum Umwandlungsgesetz Mitteilungen der Rheinischen Notarkammer (MittRhNot) 1989, 69 (Teil I); 1989, 101 (Teil II)
1989 Gelöste und ungelöste zivilrechtliche Fragen des GmbH-Konzernrechts Die Entscheidung des BGH vom 24.10.1988 – DB 1988 S. 2623 Der Betrieb (DB) 1989, 29-31
1988 Wirksamkeitsvoraussetzungen für Gewinnabführungsverträge im GmbH-Recht – Zugleich Anmerkung zum Vorlagebeschluß des BayObLG vom 16.6.1988, DB 1988, S. 1646 - Der Betrieb (DB) 1988, 1685-1686

Sonstige Veröffentlichungen von Prof. Dr. Heckschen

Auswahl zurücksetzen

Datum Text
2018 Heckschen/Heidinger, Die GmbH in der Gestaltungs- und Beratungspraxis, 1. Aufl. 2005, 2. Aufl. 2009, 3. Aufl. 2013, 4. Aufl. 2018; erschienen beim Carl Heymanns Verlag, Köln
2017 Reul/Heckschen/Wienberg, Insolvenzrecht in der Gestaltungspraxis, 2. Aufl. 2018; Reul/Heckschen/Wienberg, Insolvenzrecht in der Gestaltunspraxis, 2012, erschienen beim Verlag C. H. Beck OHG, München
2017 Wachter, Praxis des Handels- und Gesellschaftsrechts, 3. Aufl. 2015, 4. Aufl. 2018; erschienen beim ZAP Verlag, Bonn
2017 "§ 17 Insolvenzrecht" in: Herrler, Gesellschaftsrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis, 2017, erschienen beim Verlag C. H. Beck, München
2015 25 Jahre im Notariat – Herausforderungen und Entwicklungen, in: FS 25 Jahre freiberufliches Notariat, 2015, S. 121
2015 Grenzüberschreitende Sitzverlegung von Kapitalgesellschaften, in: FS Elsing, 2015, S. 823
2015 Vermeidung von Risiken beim Immobilienerwerb auf Mallorca – Eine "Sorgfältige Prüfung" als Basis, 2015, erschienen in der Schriftenreihe Mallorca 2030
2012 Fuhrmann/Wälzholz (Hrsg.), Formularbuch Gesellschaftsrecht, Kap. 18 "Stille Gesellschaft; Unterbeteiligung", 2012, 2. Aufl. 2015, erschienen beim Verlag Dr. Otto Schmidt KG
2010 Burandt/Rojahn, Kommentar zum Erbrecht, 2010, Bearbeitung der Kommentierung zur Testamentsvollstreckung, erschienen beim Verlag C. H. Beck oHG, München
2010 "§ 10 A. GmbH" in: Wachter, Handbuch Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, 1. Aufl. 2007, 2. Aufl. 2010; erschienen bei der ZAP Verlag LexisNexis Deutschland GmbH, Münster
Gebühren beim Notariat Heckschen & van de Loo

Notargebühren

Die Höhe der Notargebühren richtet sich ausschließlich nach dem Wert des Geschäftes. Der Arbeitsaufwand des Notars findet in den Notargebühren keine Berücksichtigung.

Downloads beim Notariat Heckschen & van de Loo

Downloadbereich

Checklisten, Vorlagen zur Vereinsgründung und Broschüren mit Hinweisen über Regelungsinhalte zu Grundstücksverträgen finden Sie in unserem Downloadbereich.

Dienstleistungen des Notariats Heckschen & van de Loo

Unsere Dienstleistungen

Informieren Sie sich über das breite Spektrum unserer Dienstleistungen, die wir für Sie bereit halten.