Veröffentlichungen von Professor Dr. Heckschen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veröffentlichungen von Herrn Prof. Dr. Heribert Heckschen.

Über den Filter können Sie sich die Veröffentlichungen nach Ihrem Interesse anzeigen lassen.

Vita Kontaktanfrage

Prof. Dr. Heribert Heckschen - Notar in Dresden

Aufsätze und Anmerkungen 2020 - 1988

Auswahl zurücksetzen

Datum Titel Zeitschrift Ort
2006 Aktuelle Beratungshinweise bei Kündigung, Einziehung und Ausschluss von GmbH-Geschäftsanteilen GmbHRundschau (GmbHR) 2006, 1254 ff.
2006 MoMiG – Ein Überblick über den aktuellen Diskussionsstand Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis (NotBZ) NotBZ 2006, 381 ff.
2006 Die Formbedürftigkeit der Veräußerung des gesamten Vermögens im Wege des \"asset deal\" Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht (NZG) 2006, 772 ff.
2006 Firmenbildung und Firmenverwertung – aktuelle Tendenzen Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis (NotBZ) 2006, 346 ff.
2006 Buchbesprechung zu "Kallmeyer, Umwandlungsgesetz, 3. Auflage 2006" GmbHRundschau (GmbHR) 2006, 781
2006 Enneking/Heckschen, Gesellschafterhaftung beim down-stream-merger Der Betrieb (DB) 2006, 1099 ff.
2006 Enneking/Heckschen, Gesellschafterhaftung beim down-stream-merger Der Betrieb (DB) 2006, 1099 ff.
2005 Heckschen/Voigt, Löschung wegen Vermögenslosigkeit, Abwicklungsmaßnahmen, Nachtragsliquidation Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 2005, 881 f.
2005 Umstrukturierung krisengeschüttelter Kapitalgesellschaften: Umwandlungsmaßnahmen nach Stellung des Insolvenzantrags Der Betrieb (DB) 2005, 2675 ff.
2005 Heckschen/Voigt, Mitarbeiterbeteiligungsmodelle (zugleich Anmerkung zu den BGH-Urteilen v. 19.9.2005, II ZR 173/04, II ZR 342/03) Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis (NotBZ) 2005, 427 ff.

Sonstige Veröffentlichungen von Prof. Dr. Heckschen

Auswahl zurücksetzen

Datum Text
2000 Interview im Journal der Stadtsparkasse Dresden "Canaletto" zum Thema "Wenn der Erbe zu kurz kommt", veröffentlicht in Heft 3/2000, S. 32 ff.
2000 Beck´sches Notarhandbuch, Abschnitte: A. I. 2. "Grundstücksrecht" (anteilig), A. X. "Sonderformen des Immobilienerwerbs", D. III. "Aktiengesellschaft", D. IV. "Umwandlung", D. VI. "Unternehmenskauf"; 3. Aufl. 2000 – 5. Aufl. 2009; erschienen beim C.H. Bec
1999 RWS-Forum Gesellschaftsrecht 1999: Tagungsband zum RWS-Forum am 13. und 14.09.1999 in Berlin: "Gestaltungsüberlegungen zur Beteiligungsgrenze bei Eigenkapitalersatz"; erschienen beim RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln
1997 Widmann/Mayer, Umwandlungsrecht, Einführung zum Umwandlungsrecht, Kommentierung zu Teilen des Verschmelzungs- und Spaltungsrechtes sowie zur Europäischen (Aktien-)Gesellschaft (SE), Erstellung der Muster zum Verschmelzungsrecht
1997 "Müssen die Anteilseigner der Kündigung von Umwandlungsverträgen zustimmen?" in Freundesgabe für Willi Weichler aus der Reihe: Beiträge zum Gesellschafts- und Notarrecht, 1997, erschienen beim Carl Heymanns Verlag
1989 "Verschmelzung von Kapitalgesellschaften", 1989, Schriftenreihe "Der Betrieb"; erschienen beim Schäfer Verlag
1987 Die Formbedürftigkeit mittelbarer Grundstücksgeschäfte, Dissertation, 1987; erschienen bei der Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden
"Heilung unwirksamer Abfindungsklauseln" in Festschrift für Alfred Bergmann zum 65. Geburtstag am 13. Juli 2018, 2018, S. 259
Gebühren beim Notariat Heckschen & van de Loo

Notargebühren

Die Höhe der Notargebühren richtet sich ausschließlich nach dem Wert des Geschäftes. Der Arbeitsaufwand des Notars findet in den Notargebühren keine Berücksichtigung.

Downloads beim Notariat Heckschen & van de Loo

Downloadbereich

Checklisten, Vorlagen zur Vereinsgründung und Broschüren mit Hinweisen über Regelungsinhalte zu Grundstücksverträgen finden Sie in unserem Downloadbereich.

Dienstleistungen des Notariats Heckschen & van de Loo

Unsere Dienstleistungen

Informieren Sie sich über das breite Spektrum unserer Dienstleistungen, die wir für Sie bereit halten.