Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Spaltung
Beschreibungen des Begriffes:

Spaltung

Spaltungs und Ausgliederungsmaßnahmen dienen dazu, Vermögensbestandteile eines Unternehmens auf ein anderes bestehendes oder neu zu gründendes Unternehmen zu übertragen (Abspaltung). Bei der Aufspaltung wird das gesamte Unternehmen/Rechtsträger auf zwei oder mehr neue oder bestehende Rechtsträger übertragen. Erhalten nicht die Anteilseigner des gespaltenen Unternehmens Beteiligungsrechte an dem bestehenden oder neu gegründeten Unternehmen, sondern werden diese Rechte dem spaltenden Unternehmen selbst zugewiesen, so spricht man von einer Ausgliederung.Stets ist zu untersuchen, ob es aus Kosten und Steuergründen einfacher und billiger ist anstatt der Spaltung die Einzelübertragung von einzelnen Rechtsgütern vorzunehmen.Eine vergleichende Betrachtung stellen wir gemeinsam mit ihren Steuerberatern oder Wirtschaftsprüfern an.

Zurück